Online-Fachtagung am Mittwoch, 7. Juli 2021, 14 bis 17:30 Uhr
Genießen mit Verantwortung - Eckpfeiler nachhaltiger Kita- und Schulverpflegung

Mädchen blickt durch Schneebesen und Kochlöffel; Schriftzug Online-Seminar © gettyimages

© gettyimages

Die Ansprüche von Kindern, Schülern und Eltern werden vielschichtiger. Sie fordern vegetarische und vegane Angebote, interessieren sich verstärkt für ökologische Qualität und Herkunft der eingesetzten Lebensmittel und wollen beim Essen etwas für den Klima- und Ressourcenschutz tun, ohne dabei auf Genuss zu verzichten.

Für die Küchen wird es nicht einfacher, vor allem wenn zwar mehr Qualität gefordert wird, die Zahlungsbereitschaft dafür aber nicht in gleicher Weise steigt. Unsere Fachtagung wird aufzeigen, wie dieser Spagat gelingen kann.
Experten zum Thema Lebensmittelabfälle stellen Ihnen ihren Erfahrungsschatz vor, damit auch Sie erfolgreich Ihre Lebensmittelabfälle reduzieren können.

"Appetit auf Nachhaltigkeit" mit Hülsenfrüchten und heimischem Fisch macht Ihnen der Koch Michael Müller mit Rezepten aus seiner Kita- und Schulküche. Christiane Klimsa vom Referat Bildung und Schule in München zeigt, wie Sie die Einführung neuer Speisen pädagogisch begleiten können und so Kinder und Jugendliche für Hülsenfrüchte und Fisch begeistern werden.

Das Programm finden Sie demnächst auf dieser Seite.