Mittwoch, 4. Dezember 2019, in Bayreuth
Grünlandforschung aktuell

Grünland

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth lädt ein zu Fachvorträgen rund um die aktuelle Gründlandforschung. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 4. Dezember 2019, 9 bis 16 Uhr, in der Tierzuchtklause Bayreuth statt.

Die Referenten bieten Informationen zu den Bereichen Anpassung an die Trockenheit, Ampferbekämpfung, Düngung und bodennaher Gülleausbringung.

Programm

9:00 - 9:15 Uhr - Begrüßung/Moderation
Dr. Klaus Meier-Harnecker; Fritz Asen; AELF Bayreuth
9:15 – 10:00 Uhr - 30 Jahre Grünlandversuch Losau - Erkenntnisse zur organischen Düngung aus dem ältesten Versuch Frankens (Lkr. Bayreuth)
Fritz Asen, AELF Bayreuth
10:00 - 10:40 Uhr - Muss man im trockenen Franken Angst vor den neuen Vorgaben zur bodennahen Gülleausbringung hinsichtlich Verschmutzung und Tiergesundheit haben?
Prof. Dr. Hubert Spiekers, LfL
10:50 - 11:35 Uhr - Narbenschäden und lückige Narben durch Pflegemaßnahmen, Trockenheit, Wildtiere und Co - Welche Arten und Ansaat-/Nachsaatmischungen eignen sich für den schnellen Lückenschluss im trockenen Franken? Sind Wiesenschweidel oder Rohrschwingel eine neue Alternative im Grünland in Zeiten des Klimawandels?
Dr. Stephan Hartmann, LfL
11:35 - 12:00 Uhr - Welchen Beitrag leistet das Grünland zum Gewässerschutz?
Gudrun Walter - Regierung von Ofr., SG Agrarstruktur und Umweltbelange
12:00 - 13:15 Mittagspause
13:15 - 13:25 - Ehrung Versuchsbetriebsleiter Andreas Freyberger/Losau
13:25 - 14:10 Uhr - Zunehmende Verunkrautung im Grünland durch Druckbelastung der immer größer werdenden Landtechnik? - Welche Strategien zur Verringerung der Bodenbelastung gibt es?
Florian Frank, AELF Münchberg
14:10 - 14:45 Uhr - 30 Jahre Grünlandversuch Losau - Erkenntnisse zur mineralischen Düngung (N, P, K, S, Mg, Na, Kalkung…) aus dem ältesten Versuch Frankens (Lkr. BT)
Corinna Niegel, AELF Bayreuth
15:00 - 15:45 - Die Extremjahre 2018 und 2019 waren Jahre des Ampfers! - Welche Strategien taugen für eine erfolgreiche Ampferbekämpfung?
Fritz Asen, AELF Bayreuth

Ansprechpartner

Friedrich Asen
AELF Bayreuth
Adolf-Wächter-Straße 10 - 12
95447 Bayreuth
Telefon: 0921 591-1221
Fax: 0921 591-111
E-Mail: poststelle@aelf-by.bayern.de