Oberfränkischer Unternehmertag am 1. Februar 2018
Betriebsentwicklung unter verschärften Rahmenbedingungen

Guelleausbringung

Am Donnerstag, 1. Februar 2018, findet der Oberfränkische Unternehmertag unter dem Motto: "Betriebsentwicklung unter verschärften Rahmenbedingungen – Wirtschaften mit der neuen Düngeverordnung (DüV)" von 9.00 bis 15.30 Uhr im Gasthof Opel in Himmelkron statt.

Im Mittelpunkt steht die Vorstellung verschiedener Programme und Dienstleistungen von LKP, BBV und MR, die bei der praktischen Umsetzung unterstützen. Den Abschluss bilden drei Praktikerberichte von Landwirten aus NRW, die über ihre Lösungswege der Gülleverwertung berichten. Veranstaltet wird der Tag in Zusammenarbeit mit den ÄELF Bayreuth und Münchberg, den Bezirksverbänden vlf und VLM Oberfranken sowie der LWS Bayreuth.
Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Programm

9.00 – 9.15 Uhr Begrüßung und Einführung
9.15 – 10.00 Uhr DüV – praktische Umsetzung
Referenten: Studierende der LWS Bayreuth
10.00 – 10.45 Uhr DüV - Auswirkungen auf viehhaltende Betriebe
Referent: Alexander Wölfel
10.45 – 12.00 Uhr Effiziente Düngung durch Teilflächenbewirtschaftung
Referent: Dr. Bosch, FarmFacts Pfarrkirchen
12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause
13.00 – 14.15 Uhr Dienstleistungen zur Bewältigung der DüV
Referenten: MR, LKP, BBV
14.15 – 15.15 Uhr Praktikerberichte – "Wohin mit der Gülle?"
Referenten: Michael Jünck, Tobias Schlüter, Christoph Steinmann Landwirte aus dem Münsterland (NRW)
15.15 – 15.30 Uhr Zusammenfassung und Abschluss
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ansprechpartnerin

Raphaela Mertens
AELF Bayreuth
Adolf-Wächter-Straße 10 - 12
95447 Bayreuth
Telefon: +49 921 591-230
Fax: 0921 591-111
E-Mail: poststelle@aelf-by.bayern.de