Coaching Kitaverpflegung

Kinder beim gemeinsamen Mittagessen in Mensa

©Monkey Business 2 -Shotshop

Individuelles Coaching führt zu kreativen Lösungswegen:

Hinter dem Begriff steckt ein gebührenfreies Angebot für Kindertageseinrichtungen, die ihr Verpflegungsangebot optimieren möchten. Ziel ist es, die Mittagsverpflegung gesundheitsförderlich, wertgeschätzt, nachhaltig und ökonomisch zu gestalten und damit die Bayerischen Leitlinien für die Kitaverpflegung umzusetzen. Den Kitas steht ein Coach mit Rat und Tat zur Seite, um ein individuelles Konzept zu erarbeiten, das alle verantwortlichen Akteure und Entscheider mittragen.
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Voraussichtlich können Sie sich ab Frühjahr 2018 wieder bewerben.

Ansprechpartnerin

Susanne Dobelke
AELF Bayreuth
Adolf-Wächter-Straße 10 - 12
95447 Bayreuth
Telefon: +49 921 591-342
Fax: 0921 591-111
E-Mail: poststelle@aelf-by.bayern.de

Teilnehmende Kitas 2017/18 in Oberfranken

Folgende Einrichtungen begleitet das Coaching von September 2017 bis Juli 2018:
  • BRK-Kinderhaus, Bayreuth
  • Kindergarten St. Gisela, Bamberg
  • Kindergarten Wickie, Teuschnitz
  • Kinderhaus Sonnenschein, Untersiemau
  • Kindertagesstätte St. Klara, Schwarzenbach

Rückblick

Coaching 2015/16

Erfolgreiches Kita-Coaching 2015/2016

2 Erzieherinnen mit  Helmut BrunnerZoombild vorhanden

Verleihung der Urkunden

Die erfolgreiche Teilnahme am Kita-Coaching fand am 16. Juni 2016 im Rahmen der Fachtagung "Qualität - von Anfang an" in München ihren Höhepunkt. Die anwesenden Kitas erhielten ihre Coaching-Urkunden, überreicht von Staatsminister Helmut Brunner. Von Oktober 2015 bis Mai 2016 unterstützte das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung die Einrichtungen dabei ihr Verpflegungsangebot zu optimieren. Es wurden vielfältige Ziele in den Blick genommen. Der Speiseplan wurde nicht nur saisonal und regional gestaltet, auch der Einsatz von mehr Vollkornprodukten und Fisch, die Überarbeitung von Allergen- und Zusatzstoffkennzeichnung sowie die bessere Kommunikation zwischen Küche und Erzieherinnen halfen dabei die Akzeptanz der Verpflegung bei allen Beteiligten fördern.

Am Kita-Coaching 2015/2016 haben folgende Kitas teilgenommen:

  • Ev. Integrativtagesstätte "Kleine Strolche", Gauerstadt
  • Ev. Kindertagesstätte Melkendorf, Kulmbach
  • Ev. Kindertagesstätte "Blumenwiese", Bischofsgrün
  • Ev. Kindertagesstätte "Kleine Strolche", Weitramsdorf