Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© lunaundmo - fotolia.com

Kinder lernen von ihren Eltern. Sie schauen sich ab, was, wie und wo die Eltern essen. Sie beobachten ebenso wie und wo sich Eltern bewegen.

Im Familienalltag gehören daher Ernährung und Bewegung zusammen. Bereits die Kleinsten lernen durch das eigene Tun!
Das Netzwerk erarbeitet zwei Mal im Jahr ein buntes Programm rund um die Themen Ernährung und Bewegung für die Stadt und den Landkreis Bayreuth. Bei den Veranstaltungen geben die Referenten Antworten, Tipps und praktische Anregungen, die Sie im Alltag umsetzen können.

Gut zu wissen

  • Alle Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei.
  • Für alle Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung bis spätestens eine Woche vor dem Termin erforderlich.
  • Die Aufsichtspflicht in den Veranstaltungen verbleibt bei den Eltern.

Programm 2. Halbjahr 2018

Unser neues Programm "Kinderleicht und lecker - Fit und gesund durch den Familienalltag mit Kindern bis drei Jahren" ist da!
Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie gleich nach, ob auch für Sie und Ihre Familie ein passendes Angebot dabei ist.
Die Anmeldung erfolgt online über den unten stehenden Link (wenn keine Telefonnummer angegeben). 

Programm 2. Halbjahr 2018 (zum Ausdrucken) pdf 146 KB

Ansprechpartnerin

Silke Braunmiller
AELF Bayreuth
Adolf-Wächter-Straße 10 - 12
95447 Bayreuth
Telefon: +49 921 591-324
Fax: 0921 591-111
E-Mail: poststelle@aelf-by.bayern.de

Ernährung und Bewegung für Gruppen

Für die folgenden Veranstaltungen im Bereich Ernährung und Bewegung melden Sie sich bitte direkt bei der entsprechenden Referentin an.
Dieses Ernährungs- und Bewegungsprogramm richtet sich speziell an Sie als bestehende Gruppe. Wir bietet Ihnen Informationen, Tipps und Anregungen zum Themenbereich Ernährung und Bewegung für Kleinkinder, die einfach und vor allem alltagstauglich sind. Sollten Sie sich für eines unserer Angebote interessieren: Anmeldung/Terminabsprache erfolgt direkt über die Referentin, Veranstaltungsorte sind Ihre Räumlichkeiten vor Ort, z. B. Spielgruppenraum, Schulküche, Pfarrheimküche, Krippenräume.

Endlich! - Essen mit Mama und Papa

Wie gelingt der Übergang vom Brei hin zur Familienkost? Was und wie viel braucht mein Kind wirklich? Brauchen wir Kinderlebensmittel? Wie viel Flüssigkeit braucht mein Kind? Welche Getränke sind geeignet? Hilfe, mein Kind ist ein Essmuffel! Sie bekommen viele Informationen und praxisrelevante Anregungen zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung Ihres Kindes.
Referentin: Dipl. –Ing. Ulrike Möller, Diätassistentin
Anmeldung: 0921 /7563016, bzw. moeller-det@web.de

Leckereien für den kleinen Hunger

Zwischenmahlzeiten für die Kleinsten

Wie hoch ist der Energiebedarf für mein Kind? Wie viel davon wird durch Zwischenmahlzeiten gedeckt? Wir sprechen über die sinnvolle Zusammenstellung einer Zwischenmahlzeit für Kleinkinder, über geeignete Portionsgrößen und beurteilen das Frühstück auf Basis der Ernährungspyramide. Auf wichtige Hygieneregeln bei Herstellung und Verpackung von Brotzeiten für Krippe oder Ausflüge wird eingegangen. Anschließend werden wir leckere und gesunde Brotzeiten herstellen.
Bitte mitbringen: Getränk
Referentin: Brigitte Völkl, Diplom-Ernährungswissenschaftlerin
Anmeldung: 0921 /64300 oder 01511/2481471, bzw. brigitte.voelkl@web.de

Kinderlebensmittel unter der Lupe

Eltern stellen sich beim Einkauf häufig die Frage nach Notwendigkeit, Nährwert und Inhaltsstoffen von neuen Produkten für Säuglinge und Kleinkinder. Ein Querschnitt des aktuellen Sortiments wird praxisnah vorgestellt, diskutiert und anhand der Ernährungspyramide beurteilt. Sie erhalten Anregungen wie sie sich einen Überblick über den Konsum ihres Kindes verschaffen um ihn ggf. korrigieren zu können.
Referentin: Kristina Heinzel-Neumann, Diplom Oecotrophologin (FH)
Anmeldung: 09682 /6839441 oder 0176 / 24479060, bzw. kristina@heinzel-neumann.de

Das bewegte Wohnzimmer

Bewegung ist eines der Grundbedürfnisse von Babys und Kindern und fördert sowohl ihre motorischen und geistigen Fähigkeiten als auch ihre gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Sie lernen im Spiel, sowie im Kontakt mit aufmerksamen Eltern und anderen Kindern. Einfache Möglichkeiten werden aufgezeigt, wie Kinder auch in der häuslichen Umgebung vielfältige Bewegungserfahrungen sammeln können und elementare Bewegungsbedürfnisse erfüllt werden können. Praktische Spielideen ohne oder mit einfachen Alltagsmaterialien stehen dabei im Vordergrund.
Referentin: Bianca Kolb, Übungsleiterin B, C und SIE (Sport im Elementarbereich)
Anmeldung: 09275/6393, 09275/288 oder 01522/ 9586776, bzw. bianca@kolb-kuechen.de

Bewegung im Wald

Ziel ist es, den Kindern Freude und Spaß an der Bewegung und den Eltern das Wissen über die Bedeutung der Bewegung und Spiels für eine gesunde Entwicklung des Kindes zu vermitteln. Eltern bekommen Ideen wie sie ohne viel Vorbereitung die motorische Entwicklung der Kinder und die Lust mit allen Sinnen die Natur zu entdecken fördern können. Es werden altersgerechte praktische Übungsanregungen für Sinneswahrnehmungen, motorische Fertigkeiten wie Kraft, Balance, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit spielerisch vermittelt. Weiterhin erhalten Sie Beispiele für alltägliche Bewegungsanlässe und Übungen mit Alltagsgegenständen im Freien.
Mitzubringen sind: Kleidung und Schuhe der Witterung angepasst, Getränk

Referentin: Eva Bärthlein, Übungsleiterin C- Breitensport, Kinder und Jugendliche
Anmeldung: gerhard@baerthlein.de

Gut zu wissen

  • Alle Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei.
  • Für alle Veranstaltungen ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.
  • Die Aufsichtspflicht in den Veranstaltungen verbleibt bei den Eltern.
  • Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens sechs Personen.

Netzwerkpartner

Unsere Netzwerke wollen Akteure und Angebote verbinden und Austausch schaffen. Sie bündeln unterschiedliche Kompetenzen, indem sie den Kontakt zwischen engagierten Einzelpersonen bzw. Experten aus den Bereichen Ernährung, Bewegung oder den Gesundheitsberufen fördern. Darüber hinaus ermöglichen sie Kooperationen zwischen Vereinen, Betreuungs- und Bildungseinrichtungen oder Behörden.

Evang. Familien-Bildungsstätte plus Mehrgenerationenhaus
Internet: www.familienbildung-bayreuth.de Externer Link

AOK Bayern - Die Gesundheitskasse, Direktion Bayreuth-Kulmbach
Internet: www.aok.de Externer Link

Säuglingsernährungs-Praxis-Elternabende
Anja Mielke-Zink

Internet: www.kinderarztmitherz.de Externer Link

Das Netzwerk ist offen für weitere Partner. Grundlage für die Aufnahme ist eine Qualifikation gemäß der "Rahmenvereinbarung zur Qualitätssicherung in der Ernährungstherapie und Ernährungsberatung".