Startseite AELF Bayreuth

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Bayreuth. An unserem Amt befinden sich die überregionalen Fachzentren Pflanzenbau, Rinderzucht sowie Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.
 Unsere Ansprechpartner

Meldungen

Allgemeinverfügung
Ausnahmen von der bodennahen Ausbringtechnik

Traktor mit Güllefass auf einer Wiese

Für den Regierungsbezirk Oberfranken hat das zuständige Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Coburg – Fachzentrum Agrarökologie – eine Allgemeinverfügung zur Genehmigung von Ausnahmen von der bodennahen Ausbringtechnik erlassen. Sie gilt ab 1. Februar 2020.  Mehr

Seminar am 23. März 2020 in Lichtenfels/Trieb
Waldbaden und wohltuender Schlaf für meine Gäste

Sechs Füße im Gras

© Anya Berkut - fotolia.com

leer vorhanden

Gäste wollen in ihrem Urlaub immer mehr Entschleunigung vom Alltag. Am Montag, 23. März 2020, von 9:00 bis 16:00 Uhr, findet dazu in Lichtenfels/Trieb das Seminar 'Waldbaden und wohltuender Schlaf für meine Gäste“ statt. Es dient dazu, sich über Angebots­erweiterungen für den eigenen Betrieb zu informieren.  Mehr

Landwirtschaft geht Schule
Studierende der Landwirtschaftsschule zeigen ihren Arbeitsalltag

Kinder und Studierender im Kuhstall
leer vorhanden

Wie können Landwirte ihre Arbeit der Bevölkerung näher bringen und erklären, wieso sie wie vorgehen? Diese Frage stellten sich auch die Studierenden des ersten Semesters der Landwirtschaftsschule Bayreuth. Die engagierte Klasse war sich schnell einig: Bereits in der Schule sollte mehr auf moderne Landwirtschaft eingegangen werden - und schritt zur Tat.  Mehr

Neue Luftbilder für Franken
Mehrfachantrag 2020 vorbereiten – Feldstückspflege durchführen

iBalis Informationssystem
leer vorhanden

Um die Mehrfachantragstellung 2020 vorzubereiten, können Sie im iBALIS bereits die Feldstücke Ihres Betriebes online auf korrekte Abgrenzung prüfen sowie Feldstückszu- und -abgänge melden. Für Franken und die Oberpfalz werden dafür neue Luftbilder zur Verfügung gestellt.  Mehr

Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung am 17. März 2020 in Bayreuth
Gut – besser – digital? Gemeinschaftsverpflegung 2020

Koch reicht einen Teller mit Essen

© Getty RF

leer vorhanden

Am 17. März 2020 veranstaltet das Fachzentrum Ernährung/Gemein­schaftsverpflegung Oberfranken die Fachtagung GV unter dem Titel 'Gut - besser - digital? Gemeinschaftsverpflegung 2020' im AELF Bayreuth. Seien Sie gespannt auf ein vielfältiges Programm rund ums Thema Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Generation Z in der Großküche!  Mehr

Coaching gestartet
Es ist angerichtet! Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen

Seniorin und Senior belegen an Tisch in Gruppenraum Backblech mit Apfelscheiten
leer vorhanden

Das Coaching Seniorenverpflegung startete am 15.01.2020. Das Fachzentrum Ernährung/Ge­mein­schafts­verpflegung Oberfranken unterstützt sieben Senioreneinrichtungen dabei, die Verpflegungssituation zu optimieren. In vier Veranstaltungen und einem Vor-Ort-Termin erhalten sie bis Herbst 2020 Informationen zur Gestaltung der Mahlzeiten und des Speiseplans, zum Einkauf sowie zur Kommunikation.  Mehr

Qualifizierung für Landwirte am 23. März 2020 in Pommersfelden
Fit für das Programm Erlebnis Bauernhof – Tagesschulung

Schriftzug Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Grund- und Förderschulen
leer vorhanden

'Fit für das Programm Erlebnis Bauernhof' ist ein maßgeschneidertes Angebot, um das Programm Erlebnis Bauernhof anbieten zu können. Die Teilnehmer erhalten Informationen zu betrieblichen Voraussetzungen, Hygieneanforderungen und zur Unfallverhütung sowie Anregungen zur Gestaltung der Lernprogramme.  Mehr

Winter 2019/2020
Sperrfristverschiebung für Grünland und mehrjährigen Feldfutterbau

Düngerausbringung mit Schleppschuh-Verteiler
leer vorhanden

Die Sperrfrist für Grünland und mehrjährigen Feldfutterbau wurde in ganz Oberfranken um 2 Wochen verschoben. Sie beginnt nun am 15.11.2019 und endet am 14.02.2020.  Mehr

Verpflichtende Randstreifen entlang von Gewässern

Gewaesserrand
leer vorhanden

Zum 1. August 2019 ist das geändert Bayerische Naturschutzgesetz in Kraft getreten. Demnach gilt das Verbot der garten- oder ackerbaulichen Nutzung entlang natürlicher oder naturnaher Gewässer in einer Breite von mindestens fünf Metern. Informationen zum aktuellen Stand.  Mehr

Erleben und entdecken

Grünes Zentrum Bayreuth

  • Gruenes Zentrum